Administrative/-r Leiter/-in Brustzentrum / Organkrebszentren DKG 80%

Administrative/-r Leiter/-in Brustzentrum / Organkrebszentren DKG 80%

Bern, Salem-Spital, nach Vereinbarung
Online seit: 01.04.2019

Ihre Aufgaben

Als administrative/-r Leiter/-in sind Sie zuständig für den Aufbau und die Zertifizierung im Projekt Brustzentrum Bern-Biel (40%) sowie im Projekt zum Aufbau von Organkrebszentren nach DKG (40%). Sie stellen die Erstzertifizierung und Aufrechterhaltung der Zertifizierung (Q-Label bzw. DKG) durch Ihre Arbeit sicher. In Zusammenarbeit mit der jeweiligen klinischen Leitung der verschiedenen Zentren sind Sie um deren Weiterentwicklung besorgt.
In Ihrer Leitungsfunktion verantworten Sie die Organisation von Sitzungen der verschiedenen Gremien. Sie tragen die inhaltliche Verantwortung für Marketing, Drucksachen, Homepage und Organisation von Veranstaltungen des Brustzentrums und der Organkrebszentren. Sie sind Ansprechpartner für niedergelassene Ärzte, Netzwerkpartner und Zertifizierungsgesellschaften. Weiter wird die regelmässige Präsenz an allen Standorten sowie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den klinischen Direktoren in wirtschaftlichen und konzeptionellen Belangen erwartet. Zudem gehört die Sicherstellung von administrativen Abläufen und das Bereitstellen der Technik zur Durchführung von Diagnostikkonferenz und Tumorkonferenz zu Ihrem Aufgabenbereich.

Ihr Profil

Für diese anspruchsvolle Tätigkeit bringen Sie fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit und konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Gesundheitswesen sammeln oder Sie sind Arzt mit entsprechender Managementausbildung. Zudem verfügen Sie über Erfahrung im Qualitäts- und Projektmanagement. Idealerweise haben Sie bereits beim Aufbau von interdisziplinären Zentren und deren Zertifizierung mitgewirkt und kennen sich in der Durchführung von med. Fachaudits aus. Ihre Organisations- und Führungsgeschick zeichnen Sie aus, besonders Ihre Fähigkeit, moderierend und konsensorientiert Themen zu koordinieren. Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse setzen wir voraus. Mit Ihnen gewinnen wir eine kommunikative und flexible Persönlichkeit, für welche eine hohe Patienten- und Dienstleistungsorientierung selbstverständlich ist.

Unser Angebot

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Bern dürfen Sie attraktive Anstellungsbedingungen, überdurchschnittliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie gute Sozialleistungen von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen mit unserem "Freizeit Plus Modell" die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren.


Für weitere Informationen steht Ihnen Clemens Leutgeb, Projektleiter Klinische Bereiche, unter T +41 44 388 62 94 gerne zur Verfügung.

Einblick in Ihren Job

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Germaine Pilz
  • Papierdossiers werden retourniert
  • Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen.

Lageplan Salem-Spital

Hirslanden als Arbeitgeberin

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 18 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Weitere ähnliche Stellen

Fachspezialist/-in Patientenadministration 80–100%

Zürich, Hirslanden Corporate Office
18.04.2019

ICT-Supporter/-in Hirslanden Klinik Im Park 100%

Zürich, Klinik Im Park
16.04.2019

Teamleiter/in Patientenadministration 80-100%

Münchenstein, Klinik Birshof
15.04.2019