Apotheker/in 20-40% für Wochenend-/Feiertagseinsätze

Apotheker/in 20-40% für Wochenend-/Feiertagseinsätze

Luzern, Klinik St. Anna, per sofort oder nach Vereinbarung
Online seit: 05.04.2018

Ihre Aufgaben

Sie würden gerne ausschliesslich an Wochenenden (Samstag und Sonntag) und Feiertagen arbeiten sowie zusätzlich tageweise unter der Woche und sind Apotheker/in? Zudem sind Sie flexibel, zuverlässig wie auch belastbar und bringen einige Jahre Berufserfahrung mit? Dann sind Sie unsere gesuchte Person!

In Zusammenarbeit mit dem gesamten Apothekenteam tragen Sie mit Ihrer Fachkompetenz und Erfahrung dazu bei, dass unsere Patienten beim Spitalaustritt in unserer Öffentlichen Apotheke optimal betreut und beraten werden. Zusätzlich sind Sie während Ihrer Arbeitszeit die erste Ansprechperson für pharmazeutische Anfragen der klinikinternen Abteilungen.

Ihr Profil

Für diese verantwortungsvolle Stelle bringen Sie ein abgeschlossenes Studium als Apotheker/-in sowie einige Jahre Berufserfahrung mit. Spitalerfahrung ist von Vorteil. Ihre engagierte, freundliche sowie kundenorientierte Persönlichkeit lässt Sie lösungsorientiert und selbständig arbeiten. Sie bewahren auch in hektischen Zeiten die nötige Ruhe und behalten den Überblick. Wir erwarten gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, ProPharmaX, Rowa, SAP) und Freude bei der Arbeit.

Unser Angebot

Wir bieten eine vielfältige, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, mit viel Eigenverantwortung, an einem modernen Arbeitsplatz. Frau Ricarda Luzio und Frau Cornelia Frei, CO-Leitung pharmazeutische Bereiche (041 208 32 36 / 041 208 32 48), geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Laura Colucci

Lageplan Klinik St. Anna

Hirslanden als Arbeitgeberin

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 17 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.