Chefärztin/-arzt des Departments Allgemeine Innere Medizin & Notfallmedizin 80–100%

Chefärztin/-arzt des Departments Allgemeine Innere Medizin & Notfallmedizin 80–100%

Bern, Hirslanden Bern, nach Vereinbarung
Online seit: 05.06.2019
Das Departement Allgemeine Innere Medizin ist standortübergreifend in allen drei Berner Hirslanden-Kliniken für die internistische Versorgung von stationären Patientinnen und Patienten sowie für den Betrieb der drei 24/7-Notfallstationen zuständig. Als Kompetenzzentrum für Allgemeine Innere Medizin ist das Departement jährlich in die Behandlung von rund 17'000 stationären und ambulanten Patientinnen und Patienten involviert.

Ihre Aufgaben

Wir übergeben Ihnen die Verantwortung für die personelle, fachliche und finanzielle Führung sowie die Organisation und Weiterentwicklung des Departements Allgemeine Innere Medizin inkl. klinischer Notfallmedizin. Sie stellen zusammen mit Ihrem ärztlichen Kader bestehend aus drei Standortleiter-/innen und Oberärzten/-ärztinnen die Patientensicherheit und eine kontinuierliche Steigerung der Behandlungsqualität sicher und erarbeiten medizinische Richtlinien. Als Weiterbildungsstätte der Kategorie A für Allgemeine Innere Medizin und SGNOR Kategorie 2 für klinische Notfallmedizin übernehmen Sie zudem die Verantwortung für die Organisation, Umsetzung und Überwachung der ärztlichen Aus, Weiter- und Fortbildung. Sie wirken aktiv bei der Ausbildung der Assistenzärzte/-ärztinnen mit und fördern deren Weiterentwicklung. Sie arbeiten in dieser interessanten Schnittstellenfunktion innerhalb der Medizinischen Systeme der Berner Kliniken Beau-Site, Permanence und Salem-Spital interdisziplinär mit verschiedenen klinikinternen Berufs- sowie mit belegärztlichen Fachgruppen zusammen und sorgen für eine adäquate Kommunikation mit allen Interessensgruppen.

Ihr Profil

Sie verfügen über den eidgenössischen Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin FMH sowie über eine Habilitation und können langjährige Berufs- und Führungserfahrung vorweisen. Die kantonale Berufsausübungsbewilligung setzen wir voraus. Sie verstehen sich als Allrounder/-in, der/die sich trotz Schwerpunktqualifikation nicht als Spezialist/-in versteht. Sie sind eine authentische Führungspersönlichkeit und hochmotiviert, Ihr Wissen im Sinne der Weiterentwicklung des Unternehmens weiterzugeben. Sie haben Freude an dienstleistungsorientierter und interdisziplinärer Zusammenarbeit und verfügen sowohl über ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick als auch über eine unternehmerische Denk- und Handlungsweise. Zudem rundet ein hoher Qualitätsanspruch wie auch eine ausgeprägte Sozialkompetenz Ihr Profil ab. Sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch, Französisch und Englisch sowie gute IT-Kenntnisse setzen wir voraus.

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein dynamisches und innovatives Umfeld. Wir bieten ein umfassendes klinisches und theoretisches Weiterbildungsangebot. Hirslanden Bern AG hat für ihre Klinikstandorte den kantonalen Leistungsauftrag für Allgemeine Innere Medizin, klinische Notfallmedizin, Angiologie, Gastroenterologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Hepatologie, Infektiologie, Kardiologie, Herz-Gefässchirurgie, Neurologie, Nephrologie, Onkologie, Orthopädie, Pneumologie, Sportmedizin, Thoraxchirurgie, Urologie, Viszeralchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie. Ihnen steht ein umfangreiches ärztliches Netzwerk innerhalb der Klinik und der Gruppe zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen moderne familienfreundliche Anstellungsbedingungen sowie eigenverantwortliche Tätigkeit mit grossem Gestaltungsspielraum.

Für weitere Informationen steht Ihnen Daniela de la Cruz, Direktorin Klinik Beau-Site, unter T +41 31 335 78 88 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Nicole Weibel
  • Papierdossiers werden retourniert

Lageplan Hirslanden Bern

Hirslanden als Arbeitgeberin

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 18 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.