Fachfrau/Fachmann Endoskopie 80–100%

Fachfrau/Fachmann Endoskopie 80–100%

Bern, Salem-Spital, nach Vereinbarung
Online seit: 19.03.2020

Ihre Aufgaben

  • Assistenz bei urologischen und endoskopischen Untersuchungen und Interventionen (TUR, URS, Gastroskopien, Koloskopien, Bronchoskopien etc.)
  • Vor- und Nachbereitung verschiedener Eingriffe sowie das Bedienen der benötigten Gerätschaften und der Infrastruktur
  • Reinigung und Desinfektion von Endoskopen inkl. korrekte Handhabung von Transport und Lagerung nach gängigen Richtlinien
  • Betreuung der Patientinnen und Patienten in Sedation und Lokalanästhesie unter Gewährleistung der Patientensicherheit und einer qualitativ hochstehenden Pflege
  • Lückenlose Dokumentation und Erfassung der erbrachten Leistungen
  • Mithilfe bei der Materialbewirtschaftung (Vor,- und Nachbereitung)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Med. Praxisassistent/in EFZ, Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder Pflegefachfrau/-mann Operationstechnik HF
  • Idealerweise Erfahrung in der Endoskopie
  • Aufgeschlossene, teamfähige und belastbare Persönlichkeit mit guten Deutschkenntnissen
  • Sie schätzen die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team und pflegen einen freundlichen Umgang zu Patientinnen und Patienten sowie Arbeitskolleginnen und -kollegen
  • Ihre Flexibilität und Ihr Engagement runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

Nebst einem attraktiven Arbeitsplatz im Herzen von Bern erwartet Sie ein dynamisches und engagiertes Pflege- und Facharztteam sowie ein medizinisch interessantes Aufgabengebiet im Bereich der Urologie/Endoskopie. Ebenso dürfen Sie fortschrittliche Anstellungsbedingungen, attraktive und umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie sehr gute Sozialleistungen von uns erwarten. Für die optimale Work-Life-Balance bieten wir Ihnen, mit unserem «Freizeit Plus Modell» die Möglichkeit, von bis zu sieben Wochen Ferien zu profitieren.

Sie erwägen das erste Mal eine Erwerbstätigkeit in der Schweiz? Dann gibt es einiges zu beachten. Selbstverständlich unterstützen wir Bewerber aus dem nahen Ausland bei den administrativen Verfahren in der Schweiz.

Für weitere Informationen stehen Ihnen Babett Lasch, Leiterin Operationssaal, unter T +41 31 337 63 01 oder Christa Gutzwiller, Leiterin OP und Interventionsräume, unter T +41 31 337 67 77 gerne zur Verfügung.

Einblick in Ihren Job

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Germaine Pilz
  • Papierdossier werden geprüft, jedoch nicht retourniert.
  • Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen.

Lageplan Salem-Spital

Hirslanden als Arbeitgeberin

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 17 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.