Fachspezialist/In Datamanagement

Fachspezialist/In Datamanagement

Luzern, Klinik St. Anna, nach Vereinbarung
Online seit: 14.02.2019

Ihre Aufgaben

  • Sie erheben in Patientenakten und im direkten Kontakt mit unseren Belegärzten Daten und pflegen diese in unsere Datenbanken ein.
  • Sie verantworten umfangreiche Datenauswertungen und –zusammenstellungen.
  • Sie arbeiten aktiv mit an der qualitativen Weiterentwicklung unserer Systeme und Datenbanken.
  • Sie tragen mit Ihren Datenerhebungen zum Gelingen von Publikationen, Vorträgen, Protokollen und Berichten bei.
  • Sie korrespondieren mit internen wie auch externen Stellen und kümmern sich um gute Beziehungen zu den Anbietern unserer Datenbanken.

Ihr Profil

  • Sie bringen eine Ausbildung in einem Beruf des Gesundheitswesens oder medizinisch-naturwissenschaftlichen Bereich mit oder sind gelernte Med. Dokumentarin/Dokumentar.
  • Sie arbeiten gerne in einem wissenschaftlichen Kontext und haben Kenntnisse in Datenerhebung, -sammlung und -auswertung.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme und legen Wert auf eine exakte, gewissenhafte und effiziente Arbeitsweise.
  • Sie favorisieren die Arbeit in einem dynamischen Umfeld, fühlen sich jedoch auch wohl, wenn Sie sich für die Datenerfassung zurückziehen können.
  • Sie schätzen den interdisziplinären Austausch ebenso wie die Mitarbeit in unserem kleinen Team.
  • Sie behandeln Patientendaten mit höchstem Schutz und wissen, wie Sie mit unterschiedlichen Informationen umgehen müssen.
  • Sie identifizieren sich mit der Klinik St. Anna und freuen sich, Ihr zukünftiges Aufgabengebiet aktiv weiter zu entwickeln.
  • Sie arbeiten lösungsorientiert, kommunizieren klar und transparent und haben ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind belastbar, verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe und üben Ihren Beruf mit viel Freude und Engagement aus.

Unser Angebot

Sie werden in Ihr Tätigkeitsgebiet eingeführt und haben die Möglichkeit, sich in ein breites und zukunftsträchtiges Spektrum einzuarbeiten und dieses auszubauen. Wir bilden und entwickeln sie Ihrem Potential gemäss fachlich und persönlich weiter. Ein Arbeitsplatz an schönster Lage in Luzern, fünf Wochen Ferien sowie gute Sozialleistungen runden unser Angebot ab.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Rebekka Röllin unter rebekka.roellin@hirslanden.ch gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Andrea Dängeli
  • Papierdossiers werden retourniert

Lageplan Klinik St. Anna

Hirslanden als Arbeitgeberin

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 18 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Weitere ähnliche Stellen

Sachbearbeiter/-in Ertragssicherung 70–100%

Zürich, Hirslanden Corporate Office
20.02.2019

Sachbearbeiter/-in Beanstandungen Fakturierung 70–100%

Zürich, Hirslanden Corporate Office
20.02.2019

Sachbearbeiter/-in Honorare 70–100%

Zürich, Hirslanden Corporate Office
20.02.2019

Spezialist/-in HR Prozesse und Tools 60–100%

Zürich, Hirslanden Corporate Office
19.02.2019