Leitende/-r Pharmaassistentin/-assistent 80–100%

Leitende/-r Pharmaassistentin/-assistent 80–100%

Luzern, Klinik St. Anna, nach Vereinbarung
Online seit: 02.07.2019

Ihre Aufgaben

  • Als operative Leitung des Pharmaassistentinnen-Teams unserer öffentlichen Apotheke und unserer Spitalapotheke sind sie Mitglied des Klinikkaders, wo Sie sich mit Freude und Motivation auch bei abteilungsübergreifenden Themen einbringen.
  • Sie finden mit Ihrer natürlichen und offenen Art schnell den Draht zu unseren Patienten und Kunden.
  • Sie verstehen komplexe Zusammenhänge und können diese auf eine geeignete Art Ihren Mitarbeiterinnen vermitteln.
  • Sie verstehen es, in einer wichtigen Schnittstellenposition zwischen allen beteiligten Akteuren zu agieren und diese, gemeinsam mit Ihrem Team gut zu pflegen.

Ihr Profil

  • Sie sind eine flexible, kommunikative, ehrliche, und belastbare Persönlichkeit, welche offen für Neues ist.
  • Sie leben eine loyale und klare Führungsstrategie und können gegenüber Ihren Mitarbeiterinnen wichtige Themen vertreten und durchsetzen sowie klar kommunizieren.
  • Sie sind motiviert und bestrebt, sich in ein eingespieltes, kompetentes und selbstbewusstes Team zu integrieren. Sie wissen, was Sie fachlich und methodisch zu bieten haben – gleichzeitig sind Sie bereit, Neues zu lernen sowie die Leitung der pharmazeutischen Bereiche zu unterstützen und zu entlasten.
  • Sie sind sich im Klaren, wie wichtig im richtigen Moment offen und konstruktiv geäusserte Kritik ist, wenn es um Wohl und Sicherheit unserer Patienten geht. Sie können sie ebenso gut annehmen wie in den richtigen Worten anbringen.
  • Sie beherrschen unterschiedliche Computersysteme (SAP, ProPharmaX) und bringen ein technisches Grundverständnis mit (ROWA).
  • Sie haben eine Ausbildung als Pharmaassistentin und bringen einige Jahre Berufserfahrung mit, Führungserfahrung ist erwünscht.
  • Die erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Pharmabetriebsassistentin ist von Vorteil.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine herausfordernde Stelle in einem privatwirtschaftlichen Umfeld im Herzen unserer Klinik. Wir orientieren uns am Markt und agieren dynamisch und flexibel.
Sie haben die Möglichkeit, sich in ein ausserordentlich breites Leistungsspektrum einzuarbeiten und sich entsprechend Ihrem Potential fachlich weiterzubilden und weiterzuentwickeln. Wir bieten Ihnen fünf Wochen Ferien, gute Sozialleistungen sowie eine leistungsorientierte Entlohnung.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Cornelia Frei und Ricarda Luzio, CO-Leiterinnen Pharmazeutische Bereiche, unter T 41 41 208 32 48 oder T + 41 41 208 36 32 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Kevin Kisungu
  • Papierdossiers werden retourniert.
  • Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen.

Lageplan Klinik St. Anna

Hirslanden als Arbeitgeberin

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 18 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Weitere ähnliche Stellen

Hôte-sse d'étage à 100%

Lausanne, Clinique Cecil
19.07.2019

Mitarbeiter/-in Technischer Dienst 100%

St. Gallen, Klinik Stephanshorn
18.07.2019

Chef de Partie (w/m) 100%

Zürich, Klinik Hirslanden
18.07.2019

Spitalapotheker/-in 90%

Zürich, Klinik Hirslanden
17.07.2019