Studierende/-r Fach­mann/-frau für me­di­zi­nisch-tech­ni­sche Ra­dio­lo­gie HF (3 Jahre)

Studierende/-r Fach­mann/-frau für me­di­zi­nisch-tech­ni­sche Ra­dio­lo­gie HF (3 Jahre)

Zürich, Klinik Hirslanden, nach Vereinbarung
Online seit: 28.06.2018

Ihre Aufgaben

Sie absolvieren in der Radiologie der Klinik Hirslanden den praktischen Teil des Studiums in den Bereichen diagnostischen Radiologie, Nuklearmedizin und Radioonkologie. Im Rahmen der Ausbildung in der Klinik Hirslanden werden Sie alle drei Teilbereiche in einem Haus durchlaufen. Wir bieten in allen Bereichen einen hochtechnisierten Gerätepark mit einem weiten und hochspezialisierten Untersuchungsspektrum. Während der Ausbildungszeit werden Sie von unseren Berufsbildnern und den Praxisleitern kompetent unterstützt. Den theoretischen Teil absolvieren Sie im Careum Bildungszentrum.

Fachpersonen für medizinisch technische Radiologie stellen die Schnittstelle zwischen Technik, Ärzten und Patienten dar. Sie verbinden die Betreuung mit komplexer Technik und nutzen aktuelle Erkenntnisse wie auch neueste Technologien auf den Gebieten der diagnostischen Radiologie (bildgebendes Verfahren), der Nuklearmedizin (bildgebendes Verfahren und Therapie) sowie der Radioonkologie (Strahlentherapie). Sie bereiten die Patienten auf die jeweilige Situation vor, begleiten und betreuen sie während der Untersuchung und der Therapie. Gezielt setzen die Fachpersonen moderne Geräte sowie Computerprogramme ein. Sie dokumentieren Patientendaten, bearbeiten Bilddaten und beurteilen deren Qualität.

Ihr Profil

  • Abschluss einer dreijährigen Berufsausbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis, einen DMS/FMS-Abschluss oder eine gymnasiale Matura
  • Bestandenes Eignungsverfahren (http://www.careum-bildungszentrum.ch/de-ch/hoehere_fachschulen.html)
  • Einfühlungsvermögen und eine hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen sowie in der Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden und Ärzten
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis und Interesse
  • Bereitschaft, Ihr Fachwissen zu entwickeln und einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unserer Klinik zu leisten

Unser Angebot

Wir bieten ein interessantes Lernumfeld mit spannenden und komplexen Patientensituationen. In Begleitung der Berufsbildner und Ausbildungsverantwortlichen erhalten Sie während Ihren praktischen Einsätzen Einsicht in verschiedene Fachgebiete der hochspezialisierten Medizin. Zudem erhalten Sie gute Anstellungsbedingungen und eine konstante Lohnzahlung während der gesamten Ausbildungszeit.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihr komplettes Bewerbungsdossier:
  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Beleg des bestandenen Eignungstests aus dem Careum Bildungszentrum Zürich
  • Kopie des Ausweises der dreijährigen Berufsausbildung, DMS/FMS-Abschluss oder Matura
  • Angabe von zwei Referenzpersonen mit Telefonnummer und Mailadresse
  • Arbeitszeugnisse (wenn vorhanden)

Ihre Bewerbung

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Karin Setz
  • Papierdossiers werden retourniert
  • Für diese Vakanz nehmen wir ausschliesslich direkte Dossiers entgegen. Dossiers von Stellenvermittlern können wir leider nicht berücksichtigen.

Lageplan Klinik Hirslanden

Hirslanden als Arbeitgeberin

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 17 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Weitere ähnliche Stellen

Vorpraktikum Physiotherapie

Luzern, Klinik St. Anna
12.07.2018

Studierende Pflegefachfrau/-mann HF

Zürich, Klinik Hirslanden
12.07.2018

Unterassistent/-in

Bern, Hirslanden Bern
03.07.2018